Pressebereich

Pressemeldungen

Teilnehmer für Kunst am Wasser gewählt

Hainichen, 03.06.2021

 

Heute wurde beim Mittelsächsischen Kultursommer über die diesjährigen Teilnehmer zum 20. Holzbildhauersymposium „Kunst am Wasser“ entschieden, welches im Juli an der Talsperre Kriebstein stattfindet. Insgesamt reichten 11 Künstlerinnen und Künstler aus ganz Deutschland ihre Bewerbungen zum Thema „Sagenhafte - Kunst am Wasser“ ein.

 

Download
PM Miskus Kunst am Wasser - Auswahl der
Adobe Acrobat Dokument 47.5 KB
Download
Jury - Urheber Miskus.jpg
JPG Bild 2.2 MB


MISKUS richtet den Blick nach vorn

Hainichen, 20.04.2021

 

„IMMER WIEDER NEU“ - getreu dem Motto des Mittelsächsischen Kultursommers erfindet sich im zweiten Corona-Jahr das sachsenweit vielseitigste Kulturfestival neu. Die Saison 2021 wird mit Veranstaltungen bis in den November ausgedehnt. Auf dem aktuellen Programm stehen 34 Veranstaltungen an mehr als 20 verschiedenen Standorten. Die Großveranstaltungen müssen leider verschoben werden.

Download
PM - MISKUS startet neu durch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 56.7 KB
Download
Floyd Division - Urheber Andreas Müller.
JPG Bild 4.1 MB


Miskus-Programm wird auf das nächste Jahr verschoben

Hainichen, 27.04.2020

 

Die Corona-Krise und ihre Folgen zwingt nun auch den Mittelsächsischen Kultursommer (Miskus) dazu, das seit Monaten geplante Veranstaltungsprogramm für die 27. Miskus-Saison abzusagen. Am Montagabend traf sich der neunköpfige Miskus-Vorstand zu einer außerplanmäßigen Sitzung und fasste schweren Herzens letztendlich einstimmig diesen Beschluss.

Download
PM Absage Miskus 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 67.7 KB
Download
Pipes Urheber Miskus.jpg
JPG Bild 3.2 MB


Pressekonferenz zum Abschluss der 26. Festivalsaison

Hainichen, 11.09.2019

 

Nach fünfzig Veranstaltungen in 39 Orten im ganzen Landkreis fand am 11. September die Abschlusspressekonferenz des 26. Mittelsächsischen Kultursommers in Hainichen statt. Über neunzig Vereine unterstützten die Arbeit des Miskus mit mehr als 3.000 Mitwirkenden. Insgesamt erreichte das Festival in diesem Jahr knapp 80.000 Besucher mit seinem bunten Programm. 

Download
PM PK Abschluss 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 159.7 KB
Download
PM PK Abschluss 2019 - Urheber Miskus.JP
JPG Bild 1.4 MB


Pressekonferenz des 26. Mittelsächsischen Kultursommers

Ringethal, 20.05.2019

 

Der Miskus steht in den Startlöchern, weshalb es an der Zeit war, das diesjährige Programm vorzustellen. Der Ort wurde nicht ohne Grund gewählt: In und um Schloss Ringethal findet in diesem Jahr das erste Schlossfest statt. Geladen waren deshalb neben zahlreicher Vertreter von Medien, Partnern, Förderern sowie Sponsoren auch Erdmuthe Sophie von Flemming und Gottfried Silbermann.

Download
PM Pressekonferenz Miskus 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 90.1 KB
Download
PK 2019 Ringethal Urheber Miskus.jpg
JPG Bild 4.7 MB


Staffelstabübergabe und Vorstellung des neuen Sponsors beim Miskus

Hainichen, 25.02.2019

 

Nach dreizehn Jahren beim Mittelsächsischen Kultursommer, davon die letzten vier als Geschäftsführer, reichte Olaf Hanemann den Staffelstab an den derzeitigen Projektleiter Jörn Hänsel weiter, der zum 1. März den Geschäftsführerposten übernimmt. Als neuer Festivalsponsor konnte die RHG Mittelsachsen gewonnen werden, welche bereits seit vielen Jahren den Miskus unterstützt.

Download
PM Staffelstabübergabe und Sponsorvorste
Adobe Acrobat Dokument 32.6 KB
Download
PK RHG Urheber Miskus.jpg
JPG Bild 1.1 MB


Neuer Vorstand beim Miskus

Hainichen, 19.04.2018

 

Gestern fand im Gasthof Zschoppelshain die diesjährige Mitgliederversammlung des Mittelsächsischen Kultursommers (Miskus) statt. Wichtiger Tagespunkt an diesem Abend war neben der Entlastung des Vorstands für das Geschäftsjahr 2017 die Wahl des selbigen für die nächsten drei Jahre.

 

Download
PM Mitgliederversammlung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 31.6 KB
Download
Michael Albrecht - Urheber: Miskus.jpg
JPG Bild 986.0 KB


Ansprechpartner

Verena Toth

Telefon: 037207 651240

E-Mail: presse@miskus.de



Mittelsachsen TV




Quelle: Mittelsachsen TV / YouTube