Programm 2019


Performance zum Stein

21.06.2019 | 20.30 Uhr | Rochlitzer Berg, Seidelbruch | Einlass 18.30 Uhr

  

25,00 €

  • Tickets demnächst im Vorverkauf !!!

The Love & Peace Revue - 50 Jahre Woodstock

 

August 1969: Zur Zeit des Vietnamkrieges findet auf einem Farmgelände im US-Bundesstaat New York das legendäre Open-Air-Musikfestival „Woodstock Music & Art Fair – 3 Days of Peace & Music“, kurz Woodstock, statt. Damals traten 32 Bands und Solokünstler aus den Musikbereichen Folk, Blues, Rock, Soul und Country auf. Ihre Musik war es, die hunderttausende Menschen nach White Lake zog; eine Gemeinde, die etwa 70 km südwestlich vom eigentlichen Ort Woodstock entfernt liegt. Das Musikfest gilt als Höhepunkt der amerikanischen Hippie-Bewegung und verkörpert diese – selbst ein halbes Jahrhundert später – wie kein anderes.

 

Musikalische Höhepunkte der Hippie-Ära

 

The Love & Peace Revue lässt die Geschichte und Musik der Hippie-Ära wieder aufleben. Zum 50-jährigen Geburtstag des Woodstock-Festivals präsentiert das 15-köpfige Ensemble dieser Produktion die gefeierten Songs von Jimi Hendrix, The Who, Janis Joplin, Santana, Joe Cocker und vielen mehr. Mit Erzähler, ausdrucksstarken Solisten, einer siebenköpfigen Band mit Bläsersatz, Tänzern, Darstellern und Video-Einspielungen bietet diese Revue rund drei Stunden Musik pur. Ein Abend mit dem Charme und der Geschichte von Woodstock, mit vielleicht etwas weniger Regen und Schlamm, aber dafür mit den besten Songs aus jener verrückten Zeit der 60er und 70er.

 

Hippielook erlaubt

 

The Love & Peace Revue ist mehr als nur das Herunterspielen der Woodstock-Lieder. Die Akteure zelebrieren Geschichte und bringen das damalige Lebensgefühl auf die Bühne. Das darf sich auch gerne im Publikum verbreiten. Ob Schlaghose oder Wickelrock, Peace-Zeichen oder Stirnband – zu diesem besonderen Konzert können die alten Schätze wieder mit Stolz getragen werden. Einzig das Mitbringen von Decken wird abgeraten – stattdessen soll lieber der Klappstuhl eingepackt werden. Denn das Gelände auf dem Rochlitzer Berg hat mit Felswänden und Steinboden nur wenig Gemeinsamkeiten gegenüber dem Originalschauplatz. Doch gerade die passenden Licht- und Laserprojektionen zaubern geradezu eine magische Atmosphäre in den alten Steinbruch.

 

Busshuttle ab 18.30 Uhr ab Parkplatz an der Bleiche in Rochlitz. Sitzgelegenheiten können gerne mitgebracht werden.

Das Mitbringen von Speisen und Getränken ist nicht gestattet. 

Vorverkaufsstellen:

• Rochlitz, Tourist-Information, Markt 1, Tel. 03737 783222

• Hainichen, Miskus, Georgenstr. 19, Hainichen, Tel. 037207 651270

• in allen Freie-Presse-Shops in Ihrer Nähe oder im Onlineshop unter www.freiepresse.de/meinticket

• beim Döbelner Anzeiger, allen SZ-Treffpunkten und Servicepunkten und unter www.sz-ticketservice.de


Ticketpreise:

• Vorverkauf Normalpreis 25,00 €
• Vorverkauf Ermäßigt 20,00 €
   
• Abendkasse Normalpreis 29,00 €
• Abendkasse Ermäßigt 20,00 €

Eine gemeinsame Veranstaltung mit der Stadt Rochlitz und mit freundlicher Unterstützung durch die Vereinigte Porphyrbrüche auf dem Rochlitzer Berge GmbH.

 

Bildnachweis: Love & Peace Revue | Grafik: kulturgipfel