Kunst am wasser



Im Rahmen des „Mittelsächsischen Kultursommers“ entstehen seit 2001 beim jährlichen Symposium „Kunst am Wasser“ zahlreiche Kunstwerke an der Talsperre.

 

Den Künstlern live über die Schulter schauen? Hier ist es möglich. In der letzten Juliwoche kann man den ganzen Entstehungsprozess der Kunstwerke mitverfolgen und auch so manches Fachgespräch führen.

 

Über 50 unterschiedliche Kunstwerke sind bis jetzt entstanden und wurden rund um die malerische Landschaft der Talsperre Kriebstein und deren Umland aufgestellt und wollen anhand dieser Karte von Ihnen entdeckt werden.

Den "Kunst am Wasser" Flyer mit der Karte gibt es beim Zweckverband Kriebsteintalsperre, beim Mittelsächsischen Kultursommer und hier als Download.

 

Download
KAW-Wander-Flyer web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 787.7 KB